Havelländische Musikfestspiele 2018Havelland

Bühne Rinderstallvergrößern
Konzert im Rinderstall
Photo:Landgut Stober

Konzerte rund um die Havel in den schönsten und exklusivsten Spielorten: imposante Schlösser, traditionsreiche Kirchen, herrliche Gärten.
2018 jährt sich der Todestag Claude Debussys zum 100. Mal. Zu Ehren des Komponisten gibt es im Havelland immer wieder Musik des Impressionisten zu entdecken. Höhepunkt ist das internationale Künstlertreffen am 24. und 25. März auf Schloss Ribbeck.

Programm 2019

Eröffnungskonzert – Havelland der 19. Havelländischen Musikfestspiele auf Schloss Kleßen

Die Kunst des Klavierspielens Andrea Turini, Italien

Programm: u.a. mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach und Frédéric Chopin

Sa, 16. Februar 16 Uhr Schloss Kleßen

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen,Kartenservice

Havelländische Musikfestspiele gGmbH
Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Str. 10
14641 Nauen OT Ribbeck
T: 033237-8596-3
F: 033237-8596-2
E-mail: info@havellaendische-musikfestspiele.de
www.havellaendische-musikfestspiele.de

Touristinformation

Tourismusverband Havelland
T: 033237-859030
www.havelland-tourismus.de