Cumlosen

PrignitzLandkreis Prignitz
19322 Cumlosen

Veranstaltungen 2020

Sehenswertes in der Umgebung

Stadtmuseum "Alte Burg"

19322 Wittenberge
Putlitzstraße 2

Wunderschöne Nähmaschinen aus zwei Jahrhunderten und seltene Einblicke in DDR-Unternehmenskultur: Wittenberge empfängt seine Besucher mit interessanten Dauer- und Sonderausstellungen zur Stadtgeschichte.
»Stadt der Nähmaschinen«: Diesen Beinahmen trug Wittenberge ein ganzes Menschenleben lang mit Stolz. In fast 90 Jahren wurden in Wittenberge über sieben Millionen Nähmaschinen gebaut. Erst mit der Wende kam das Aus für den Traditionsstandort. Das Stadtmuseum »Alte Burg« hält mit einer eindrucksvollen Nähmaschinensammlung und einer Dauerausstellung die Erinnerung lebendig.

Die »Alte Burg« ist ein schlichter Herrensitz aus dem 17. Jahrhundert am Rande der Altstadt. Das hier befindliche Stadtmuseum erklärt die Entwicklung Wittenberges von einem Ackerbürgerstädtchen zum Industriestandort. Im Mittelpunkt der liebevoll gestalteten Dauerausstellung »Ein VEB war mehr als ein Produktionsbetrieb« steht die Zeit von 1945 bis 1991. Die Schau informiert nicht nur über Wirtschaft und Technik. Sie zeigt auch das soziale und kulturelle Leben der Mitarbeiter und ihrer Familien. Das Museum bietet außerdem wechselnde Sonderausstellungen, museumspädagogische Veranstaltungen, Filmvorführungen u.v.m.
Das Steintor, ältestes Gebäude der Stadt, erzählt in einer Ausstellung seine über 700-jährige Geschichte.


mehr…

Tel: 03877-405266

http://www.wittenberge.de

SINGER-Uhrenturm Wittenberge

19322 Wittenberge
Bad-Wilsnacker-Straße 48

Der Uhrenturm wurde 1928/29 als Wasserturm zur Versorgung des SINGER-Nähmaschinenwerkes erbaut. Noch immer gilt die Uhr des Turmes als eine der größten Turmuhren Europas. Das originale Mutter-Uhrwerk ist allerdings nicht mehr vorhanden. Die Uhr wird über Funk vom physikalischen Institut Braunschweig gesteuert.

In einer Ausstellung erfahren die Besucher viel über die Nähmaschinenproduktion und das Leben und Arbeiten der Betriebsangehörigen im Werk. Es werden dort originale Näh-, Strick- und Bügelmaschinen präsentiert. In der oberen Etage informiert eine Sonderausstellung über Isaak Merritt Singer und die SINGER AG.

 


mehr…

Tel: 03877-405266

http://www.wittenberge.de

Historischer Lokschuppen Wittenberge

19322 Wittenberge
Am Bahnhof 6

Der Lokschuppen II des ehemaligen Bahnbetriebswerks Wittenberge beherbergt seit Herbst 2012 Brandenburgs größtes Eisenbahnmuseum. Glanzstücke der Sammlung sind die für die Prignitz typischen fünf Reko-Dampfloks der Baureihe 50.35. Außerdem erwarten den Besucher die kleine Werklok »EMMA«, eine schwere Güterzugmaschine der Baureihe 44, 13 Diesellokomotiven, ein »Schienentrabi«, ein Lazarettzug der Deutschen Reichsbahn, der Autotransportwagen des ersten DDR-Regierungszuges und das 1909 gebaute Stellwerk »Wm«. Die Gäste können ebenfalls einen Einblick bekommen, wie einst Fahrdienstleiter und Weichenwärter arbeiteten.


mehr…

Tel: 03877-56123-0

http://www.dampflok-wittenberge.de

Bauernmuseum Rühstädt

19322 Rühstädt
Rühstädter Dorfstraße 16

Das Rühstädter Bauernmuseum zeigt, wie die Menschen vor 100 Jahren lebten. Hier wird die dörfliche Alltagskultur bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts in authentischer Umgebung dargestellt und erläutert. Viele einzigartige Exponate veranschaulichen das Leben in einer fast schon fremden Zeit. Spezielle Führungen auf Anfrage.


mehr…

Tel: 01605954413

Dorfgemeinschaftszentrum Cumlosen Galerie Rolandswurt und Heimatstube Willi Westermann

19322 Cumlosen
Dorfplatz 1

Das Dorfgemeinschaftszentrum Rolandswurt liegt direkt an der Elbe im UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg mit einer einzigartigen Flora und Fauna. In der Heimatstube Willi Westermann wird sowohl diese einmalige Natur als auch die Dorfgeschichte mit vielen Exponaten liebevoll dargestellt. Es werden Tierpräparate, Landwirtschaftsgeräte, Haushaltsgegenstände und Spinnräder gezeigt. Im Küsterhaus befindet sich die Galerie Rolandswurt. Das Zentrum bietet über das Jahr verschiedene Veranstaltungen und Sonderausstellungen.


mehr…

Tel: 038794-30228

http://www.cumlosen.de

Storchenclub Rühstädt e.V.

19322 Rühstädt
Am Schloss 5

Das Informationszentrum beherbergt eine Weißstorch-Ausstellung, verkauft Souvenirs und bietet fachkundige Beratung zu Wissenswertem rund um den Storch. Während der Storchensaison können Besucher sogar über eine Livekamera in ein Storchennest schauen.

Der Storchenclub ist Träger des Tourismuspreises des Landes Brandenburg 2014 (2. Platz).


mehr…

Tel: 038791-80727

http://storchenclub.de