Dorfkirche Glambeck

BarnimLandkreis Barnim
16247 Friedrichswalde OT Glambeck
Wolletzer Weg 2
Fachwerkkirche Glambeckvergrößern
Fachwerkkirche Glambeck

Veranstaltungen 2019

Sehenswertes in der Umgebung

Redern-Museum im Taubenturm Glambeck

16247 Friedrichswalde OT Glambeck
Weg am Park / Taubenturmplatz

Inmitten des Gutshofes steht das Wahrzeichen von Glambeck, der ehemalige Taubenturm.
Die Ausstellung im kleinen Museum in Glambeck erzählt von einer einflussreichen Persönlichkeit des kulturellen und politischen Lebens des 19. Jahrhunderts in Preußen, von Friedrich Wilhelm Graf von Redern (1802-1883). Im Jahr 1862  erwarb er das Gut Glambeck. Der von Graf Redern erbaute Taubenturm beherbergt seit Oktober 2008 die Dauerausstellungen Brandenburgs: "Unter drei Königen. Friedrich Wilhelm Graf von Redern - in Berlin und in der Mark".

Lage: liegt direkt am Radfernweg Berlin-Usedom

Angebote: Führungen für Gruppen auf Anmeldung

Sonstige: Busparkplatz
 


mehr…

Tel: 033361-70251

http://www.glambeck-schorfheide.de

Dorfmuseum Glambeck

16247 Friedrichswalde OT Glambeck
Weg Am Park

In der unmittelbaren Nähe  vom Taubenturm und des ehemaligen Gutsparkes, angelegt durch den Graf von Redern und wiederhergestellt durch den Denkmalverein des Ortes in Zusammenarbeit mit Landschaftsarchitekten, finden Konzertbesucher, Radler und Wanderer, Naturliebhaber und Geschichtsinteressierte das kleine Dorfmuseum, das sich unter den Museen im Barnim bereits einen Namen gemacht hat. Es ist umgeben von fünf Maulbeerbäumen, die an fast vergessene preußische Geschichte in Glambeck erinnern. Der kleine Raum ist ein interessanter, einprägsamer Begegnungsort mit der Vergangenheit. 

Lage: liegt direkt am Radfernweg Berlin-Usedom

Angebote: familienfreundlich, Führungen für Gruppen auf Anmeldun

Sonstige: Busparkplatz


 


mehr…

Tel: 033361-70265

http://www.glambeck-schorfheide.de