Musik im Kloster Altfriedland 2019Märkisch-Oderland

Konzert im Refektoriumvergrößern
Das Refektorium

Vom 10. August bis zum 29. September ist das sterngewölbte Refektorium im Kloster Altfriedland zum fünfzehnten Mal Schauplatz der Konzertreihe Musik im Kloster Altfriedland.

Der malerisch gelegene Ort mit seiner mittelalterlichen Klosterruine ist Zentrum eines kleinen, ambitionierten Festivals, in dessen Zentrum «Alte Musik» steht. Der beeindruckende Raum, der einst den Nonnen als Speisesaal diente, eignet sich mit seiner klaren Akustik in idealer Weise für die Aufführung von Musik aus vergangenen Zeiten.

Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher außergewöhnliche Konzerterlebnisse und lebendige Begegnungen mit herausragenden Künstlern und Ensembles. Die Konzerte werden sowohl von jungen Ensembles gestaltet, deren Mitglieder sich noch im Studium befinden, als auch von renommierten Ensembles, die international konzertieren.

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Information

Kulturförderverein Kloster Altfriedland e.V.
Tel: 030-6917566
E-Mail: ernstherzog@t-online.de www.kultur-altfriedland.de

Kartenvorverkauf

Neuhardenberg-Information
Tel: 033476-60477

Veranstaltungsort

Refektorium des Klosters Altfriedland
Fischerstraße, 15320 Altfriedland

Anreise und Touristinformation

PKW: Richtung Müncheberg, Jahnsfelde, Neuhardenberg nach Altfriedland;
Bahn: ab Berlin-Lichtenberg RB 26 bis Seelow-Gusow, von dort Rufbus 958 (Anmeldung bis 90 Min. vor Abfahrt) Tel: 03341-4494902

Neuhardenberg-Information
www.neuhardenberg-information.de