Jazz in E. 2019Barnim

T.Stapelvergrößern
Photo:T.Stapel

Ritual
Jedes Jahr zu Himmelfahrt lädt Eberswalde zum Jazzabenteuer. Ein Ritual! In diesem Jahr wird ein Vierteljahrhundert Festival gefeiert und der Weg aus der Nische in den öffentlichen Raum noch einmal in besonderer Weise betrachtet. Vier Doppelkonzertabende und ein Open-Air-Konzert am Samstagvormittag im Stadtraum werden zur Jubiläumsausgabe durch zusätzliche Aktionen ergänzt: eine Buchveröffentlichung, eine Plakatausstellung und ein musikalischer Stadtrundgang. In Eberswalde wird Musik nicht zum zigsten Mal reproduziert, sondern frisch vor den Ohren des Publikums zubereitet.

«In der Rotunde des Paul Wunderlich Hauses fließt der Luftstrom des Festivals an vier Abenden im Kreis, was den Saal stets zum geschützten Raum macht, gelegentlich auch zum Auge des Orkans.» (Thomas Melzer in der Jazzthetik)

Das Programm des diesjährigen Festivals stand bei Redaktionsschluss noch nicht vollständig fest. Alle Informationen ab Mitte April auf der Homepage des Festivals www.mescal.de.

Die Konzerttermine

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen und

Kartenservice

Begegnungszentrum
Wege zur Gewaltfreiheit e.V.
T: 0177-3076684
E-mail: jazzine@gmx.de
www.mescal.de
www.facebook.com/jazzine

Anreise

ab Berlin Hbf mir RE3 (Stralsund) bis Eberswalde Hbf,
Umstieg in Bus 861 (Nord) bis Eberswalde markt, von dort ca. 3 Min. zu Fuß

Touristinformation

Tourist-Information Eberswalde
T: 03334-64520
www.eberswalde.de