Finsterwalder Kammermusik-Festival 2019Elbe - Elster

vergrößern
Posaunenquartett opus 4
Photo: Die Piktografen

Das Gesicht des neunten Finsterwalder Kammermusik Festivals vom 2. März bis zum 6. April ist das des Komponisten Franz Schubert. Der österreichische Komponist der Romantik gilt neben Ludwig van Beethoven als der Begründer der romantischen Musik. Zum Lebenswerk von Franz Schubert gehört auch ein reiches kammermusikalisches Schaffen, darunter zahlreiche Streichquartette und Sonaten für Violine und Klavier.

Das Kammermusik Festival Finsterwalde steht unter der künstlerischen Leitung von Johanna Zmeck und Nassib Ahmadieh.

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen

Stadt Finsterwalde
Schloßstraße 7/8, 03238 Finsterwalde
T: 03531-783502
E-mail: kultur@finsterwalde.de
www.finsterwalder-kammermusik.de

Kartenverkauf

Touristinformation Finsterwalde
Markt 1, 03238 Finsterwalde
T: 03531-717830
www.finsterwalder-kammermusik.de
reservix - Tickets

Anreise und Touristinformation

Bahn: ab Berlin Hbf mit RE 3 bis Falkenberg (Elster), danach RE 10 oder RB 43 bis Finsterwalde (Niederlausitz)
oder RE 2 bis Cottbus, Umstieg in RB 43 bis Finsterwald
Touristinformation Finsterwalde
Markt 1, 03238 Finsterwalde
T: 03531-717830
www.finsterwalde-touristinfo.de