Entdecken Sie das Mittelalter und einen der wichtigsten Schauplätze der Reformation, die Stadt Jüterbog. Die Klosterkirche St. Marien Kloster Zinna wird nach Jahren der Restaurierung am 25. Juni festlich wieder eingeweiht. Die Orgelstadt Jüterbog lädt nach der Restaurierung der Orgel von Wagner (1737), des Werner-Orgelpositivs (1657) und der Rühlmann-Orgel (1908/29), den Orgeln von Baer, Moschütz, Grüneberg und Röver zu Konzerten in authentischem Klanggewand.

Programm 2017

«Rule Britannia» zur guten Nacht

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolai Jüterbog Do, 1. Jan 1 Uhr

Leonhard Sanderman, Orgel
Konzert an der Rühlmann Orgel

Liturgische Osternacht sächsisch-magdeburgischer Tradition (mm)*

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolai Jüterbog Ostersonntag, 16. April 5 Uhr

Gregorianik, Scheidt, Schütz, Taize;
Osterfeuer, Lucernarium
Projektchor und Kantorei Jüterbog
Peter-Michael Seifried, Leitung, Orgel
Liturgie: Bernhard Gutsche

Christ ist erstanden

Landkreis Teltow-FlämingSt. Marien, Kloster Zinna So, 16. April 15 Uhr

40 Minuten fröhlich-österliche Musik auf der frühromantischen Baer-Orgel

Peter-Michael Seifried

Festgottesdienst mit Aufzug der vorreformatorischen Christusfigur

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolai Jüterbog Himmelfahrt, 25. Mai 10 Uhr
Konzerte zum Reformationsjubiläum

Heinrich Poos “Die Zeit, die bleibt”

Landkreis Teltow-FlämingKloster Zinna, Klosterkirche St. Marien Pfingstsonntag, 4. Juni, 20 Uhr

Brevarium pauperum
Voraufführung zur Uraufführung
Lehniner Choralschola
Leitung: Andreas Behrendt

Liturgie: Pastor Dietmar Dohrmann (Gartenkirche Hannover)

Orgelfestwoche im Kirchenkreis Zossen-Fläming

Landkreis Teltow-FlämingJüterbog und Umland Pfingstmontag, 5. Juni bis Samstag, 10. Juni

Dorfkirchen Kaltenborn, Höfgen, Woltersdorf, Frankenfelde, Töpchin

Restaurierte Orgeln und Harmonien laden zu allabendlich festlichem Feiern

Info: www.kkzf.de

Auf den Spuren einer Königin Geführte Fahrt zu besonderen Instrumenten

Info: www.spuren-einer-koenigin.de

Orgelwerkstatt

Landkreis Teltow-FlämingJüterbog, Liebfrauenkirche Pfingstmontag, 5. Juni 16 Uhr

Konzert und Orgelführung

Léon Berben (Köln) an der Wagner-Orgel

Führungen 15:30 Uhr am Instrument und Gespräch nach dem Konzert

Johann Sebastian Bach: III. Teil der “Clavierübungen” – erschienen im Jahr 1737, dem Baujahr der Wagner Orgel

Orgelstadt Jüterbog

Landkreis Teltow-FlämingJüterbog Sonntag, 18. Juni bis Sonntag, 17. September

Historische Orgeln erklingen an jedem Sonntag, jeweils 15 Minuten Orgelmusik

15 Uhr, Klosterkirche, Kloster Zinna
Klang der Frühromantik, Baer-Orgel(1851)

16 Uhr, St. Nikolai, Jüterbog
Hochromantik, Rühlmann-Orgel(1908/29)

17 Uhr, Liebfrauenkirche, Jüterbog
Barock, Wagner-Orgel (1737)

Peter-Michael Seifried und «organists in residence»: Matthew Schembri (Groningen/Malta), Leonhard Sanderman, (Harrogate, GB), Sam Baker (GB)

Wiedereinweihung der restaurierten Klosterkirche

Landkreis Teltow-FlämingSt. Marien, Kloster Zinna So, 25. Juni 14 Uhr

14 Uhr
Gottesdienst mit Bischof Markus Dröge

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Mitten im Leben

10-köpfiges Ensemble vergrößern
Mitglieder der Lautten Compagney und des Calmus Ensembles

Festkonzert

Calmus Ensemble
lautten compagney Berlin
Luthers Lobgesang «Mitten wir im Leben sind» weist den Weg ins 16. Jahrhundert, wo wir lustvoller Freude genauso begegnen wie schmerzvollem Elend.

Altstadtfest – Fürstentag

Landkreis Teltow-FlämingJüterbog Fr, 8. Sept

«Tetzel kommt» (mm)

Info: www.jueterbog.eu

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Mittelalterliches Mysterienspiel

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolaikirche Jüterbog Fr, 8. Sept 19 Uhr
Sa, 9. Sept 19 Uhr
Sa, 16. Sept 19 Uhr
Sa, 7. Okt 19 Uhr

Dramaturg: Bernhard Gutsche
Musik: Samuel-Scheidt-Ensemble
Leitung: P.-M. Seifried und J. Rathgeber

100 Mitspielende aus Stadt und Land beleben nach über 400 Jahren die Tradition der Jüterboger Mysterienspiele

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Oratorium «Paulus»

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolai Jüterbog Sa, 14. Okt 17 Uhr

Mitsingkonzert

Info: www. jueterbog-klingt.de. jueterbog-klingt.de

Musikalische Christvesper

Landkreis Teltow-FlämingSt. Marien, Kloster Zinna So, 24. Dez 23 Uhr

Kiishi Yotsumoto, Trompete;
Peter-Michael Seifried, Baer-Orgel

Quempas (mm)

Landkreis Teltow-FlämingSt. Nikolai Jüterbog 1. Weihnachtstag, 25. Dezember 7 Uhr

Gesungene Christmette sächsisch-magdeburgischer Tradition im Kerzenschein

Projektchor und Kantorei Jüterbog
Turmbläser
Bernd Gutsche, Liturgie
Peter-Michael Seifried, Leitung

Gregorianik im Kerzenschein (mm)

Landkreis Teltow-FlämingLiebfrauenkirche Jüterbog 2. Weihnachtstag, 26. Dezember 15 Uhr

Ensemble Clairvaux
Peter-Michael Seifried, Leitung

Gregorianik und frühreformatorische Gesänge,
Orgelwerke von J.P. Sweelinck, S. Scheidt u.a.

Traditionelles Neujahrskonzert im hellen Kerzenschein

Landkreis Teltow-FlämingSt. Marien, Kloster Zinna Neujahr, 1. Januar 2018 15 Uhr

Bläsermusik, Feuerwerk auf der Orgel

Peter-Michael Seifried, Leitung

Organisatorisches

Veranstalter und Informationen

Kirchenkreis Zossen-Fläming in Kooperation mit Kirchengemeinden St. Nikolai, Jüterbog und Kloster Zinna

Büro: Kreiskantorat KKZF,
Großestr. 98,
14913 Jüterbog;
Tel: 03372-4320001 oder 432509
Büro St. Nikolai
Peter-Michael Seifried,
Tel: 0175-1633926 AB

Die mit (mm) gekennzeichneten Veranstaltungen sind Teil des Projekts «musica mediaevalis»

Kartenservice

Stadtinfo Jüterbog im Kulturquartier Mönchenkloster

Tel: 030-77392214, oder 03372-4420002
kreiskantorat@kkzf.de
www.jueterbog-klingt.de
www.kloster-zinna-sommermusiken.de

Anfahrt

B 101
mit der Bahn ab Berlin RE 3 oder RE 4 bis Jüterbog, nach Kloster Zinna von dort Bus 753

Fremdenverkehrsinformationen

Stadtinformation Jüterbog
Möchenkirchplatz 4
Tel: 03372 – 463 113

Zuletzt aktualisiert am: 2017-06-01