Zu jeder Jahreszeit ist das Kloster Stift zum Heiligengrabe ein lohnenswertes Ausflugsziel. Nach einer Führung oder einem Spaziergang in der Klosteranlage, einem Blick in die frisch restaurierte Stiftskirche genießen Sie eine Pause unter den uralten Bäumen des Parks oder auf dem barocken Damenplatz. Auf Ihren Besuch freuen sich ebenso der Klosterladen und der Klosterhof mit gehobener Gastronomie.

Im Kloster Stift Heiligengrabe gibt es bislang Verborgenes zu entdecken! Ein wellenförmig-weites Blütenornament wurde im mittleren Gewölbe der Stiftskirche freigelegt, zugleich auch die ehemalige Nonnenempore, von wo aus der »Paradieshimmel« eindrucksvoll nah anzuschauen ist – ab Mai 2017 wird in einer neu konzipierten Ausstellung die Nonnenempore und der Blick von dort hinein in die Stiftskirche Teil der Museumsräume sein. Schon das lohnt einen Besuch!

Programm 2017

So höret meinen Gesang…

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Pfingstmontag, 5. Juni 17 Uhr

Festliches Eröffnungskonzert der Heiligengraber Sommerkonzerte

Klopstockvertonungen von G. Ph. Telemann und J. H. Rolle.

Leipziger Concert
Julla von Landsberg, Sopran
Susanne Langner, Alt
Stephan H. Scherpe, Tenor
Ingolf Seidel, Bass
Siegfried Pank, Leitung

Ich würde meine Käthe nicht für Frankreich und Venedig dazu hergeben…!

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Sa, 10. Juni 19 Uhr

Orlando-Ensemble für Alte Musik Potsdam
Leitung: Juliane Esselbach, Sopran

Programm über Katharina von Bora

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Bachs Sehnsucht nach Italien

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Sa, 17. Juni 19 Uhr
Foto: Hagen Immel vergrößern
Foto: Hagen Immel

Orchester- und Solokonzerte von Vivaldi und Bach.

Barockorchester La Risonanza
Luise Henriette Catenhusen, Blockflöte
Markus Catenhusen, Barock-Violine
Susanne Catenhusen, Cembalo

Tanzen und Swingen…

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 24. Juni 19 Uhr

Konzert mit Tänzen aus fünf Jahrhunderten rund um die Welt.

Trio GIOCOSO
Armin Bassarak, Flöte
Christine Rehle, Flöte
Dorothea Hachtmann, Flöte

Kaiser Karl V. und die Reformation

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche So, 25. Juni 17 Uhr
Innenhof der Abtei     Foto: Hagen Immel_ vergrößern
Innenhof der Abtei Foto: Hagen Immel_

Kaiser Karl und die Reformation
Capella de la Torre
Ralf Grobe, Bass
Leitung: Katharina Bäuml
Eines einte Kaiser Karl V. und den Mönch Martin Luther: ihre Liebe zur Musik.

Kooperation mit Kulturfeste im Land Brandenburg e.V. und Kulturland Brandenburg

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Guter Mond, du gehst so stille

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 1. Juli 19 Uhr

Gabriele Näther, Sopran
Matthias Suschke, Begleitung

Lieder von F. Silcher, J.J. Quantz, J.A.P. Schulz und Volksweisen

Barocker Wettstreit

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Sa, 8. Juli 19 Uhr
Heiligengrabe Foto: Preiss vergrößern
Heiligengrabe Foto: Preiss

Susanne Ehrhardt, Blockflöten
Thomia Ehrhardt, Fagott
Matthias Eisenberg, Orgel

Werke von T.A. Vitali, J.S. Bach, A. Vivaldi und G.Ph. Telemann

Serenade bei Kerzenschein mit Evergreens en gros

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Sa, 15. Juli 19 Uhr

Konzert mit Werken von Brahms, Schubert, Mascagni u. a.

Brandenburgisches Konzertorchester Eberswalde
Holger Schella, Intendant

Orgelkonzert

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche So, 16. Juli 17 Uhr

Kazuki Tomita, Orgel

Die Brandenburgischen Sommerkonzerte zu Gast im Kloster Stift zum Heiligengrabe

Ein Sommernachtstraum

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 22. Juli 19 Uhr
Foto: Preiss vergrößern
Foto: Preiss

Lieder zur Laute aus Renaissance und Barock mit Werken von Purcell, Dowland u. a.

Uta Mayer, Sopran
Konrad Navosak, Laute

Nun freut euch, lieben Christen g‘mein

Landkreis Ostprignitz - RuppinStiftskirche Sa, 29. Juli 19 Uhr

Ensemble à tré
Birgitta Winkler, Flöte
Gisbert Näther, Horn
Matthias Jacob, Orgel

Luther-Choräle im Wandel der Zeit

Konzerte zum Reformationsjubiläum

Der Bass der Böen im Kontrapunkt des Windes

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 5. Aug 19 Uhr

Musik im Gedicht und Saitenspiel.
Äbtissin Erika Schweizer, Gedichtvortrag
Anke Solle, Viola

Kammermusik vom Feinsten

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 12. Aug 19 Uhr

Konzert für Trompete und Orgel
mit Werken von Telemann, Bach, Händel u. a.

Uwe Komischke, Trompete
Thorsten Pech, Orgel

Konzert

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 19. Aug 19 Uhr

Marianne Böttcher, Violine
Ursula Trede Böttcher, Orgel

Werke von J.S. Bach, G.F. Händel, A.Vivaldi und G. Näther

Musik für Flöte und Marimba

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 26. Aug 19 Uhr

duo mélange
Thomas Laukel, Marimba
Almut Unger, Flöte

Werke von A. Piazzolla, M. Giuliani, J.S. Bach u.a.

Barockmusik der feinen Art

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 2. Sept 19 Uhr
Backsteingiebelwand vergrößern

Ensemble «Seraphim»
Jacqueline Krohne, Sopran
Ronald Kick, Trompete
Sabine Klinkert, Cembalo

Werke von A. Melani, A. Scarlatti, C.H. Graun, G.F. Händel, A. Vivaldi u.a.

Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten (Psalm 126)

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 30. Sept 17 Uhr

Junges Consortium Berlin
Leitung: Vinzenz Weissenburger

Konzert mit Werken von Schütz, Schein, Pergolesi, Mendelssohn Bartholdy, Reger u. a.

Von Bach bis Broadway

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle So, 8. Okt 17 Uhr

Konzert mit Werken von Schütz, Bach, Gershwin, Bernstein u. a.

Posaunenquartett OPUS 4
Jörg Richter, Posaune
Dirk Lehmann, Posaune
Stephan Meiner Posaune
Wolfram Kuhnt, Posaune

Frida Kahlo – Eine musikalische Biographie

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 4. Nov 17 Uhr

basierend auf den Kompositionen für das Tanzstück »Frida Kahlo«

cellorazade

Sascha Werchau und Christoph Schenker, Violoncello

Da haben die Dornen Rosen getragen

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle Sa, 9. Dez 15 Uhr
Winterimpression vergrößern
Winterimpression

DUO ZIA
Christian Grosch, Klavier und Orgel
Marcus Rust, Jazztrompete

Advents- und Weihnachtslieder aus verschiedenen Kulturen.

Was wohl die Rosen im Winter tun…?

Landkreis Ostprignitz - RuppinHeiliggrabkapelle So, 10. Dez 15 Uhr

Lieder, Duette und Klaviermusik am zweiten Advent mit Werken von der Renaissance bis zur Gegenwart und Chorälen zum Mitsingen

Bettina und Barbara Nürnberg, Gesang
Gerburg Nürnberg, Klavier und Violoncello
Ute Sturm, Heike von Nolting, Klavierduo

Organisatorisches

Veranstalter und Informationen

Kloster Stift zum Heiligengrabe
16909 Heiligengrabe
klosterstiftzumheiligengrabe@t-online.de
Tel: 033962-8080
www.klosterstift-heiligengrabe.de

Zuständig für die Konzerte:

Barbara Nürnberg,
Tel: 03391-357669
barbara@nuernberg-wuthenow.de

Führungen

März bis Dezember: Dienstag bis Sonntag 14 Uhr

Anfahrt

A 19: Abfahrt Wittstock, A 24: Abfahrt Heiligengrabe/Pritzwalk
Bahn: stündlich ab Berlin Spandau mit dem RE 6 bis Heiligengrabe

Fremdenverkehrsinformationen

Tourismusinformation Wittstock
Tel: 03394-433442
www.wittstocker-land.de

Zuletzt aktualisiert am: 2017-03-10