In der beliebten Konzertreihe präsentieren junge hochkarätige Ensembles kammermusikalische Werke. In diesem Jahr steht das Schaffen von Ludwig van Beethoven im Fokus der Festivalreihe.

Die Konzerte finden in dem bemerkenswerten Ambiente des Finsterwalder Logenhauses statt. Freuen können sich die Gäste erstmals auf ein reines Blechbläserensemble. OPUS 4 präsentiert ein schwungvolles Programm zum Abschlusskonzert in der Trinitatiskirche. Das Kammermusik Festival Finsterwalde steht unter der künstlerischen Leitung von Johanna Zmeck und Nassib Ahmadieh.

Programm 2017

Beethoven mal 3

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde Fr, 31. März 19.30 Uhr

Nassib Ahmadieh, Violoncello
Johanna Zmeck, Klavier

Ludwig van Beethoven: Sonate in g-Moll, op. 5, Nr. 2, Sonate in C-Dur, op.102, Nr. 1, Sonate in A-Dur, op. 69

Pelleas Ensemble

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde So, 2. April 17 Uhr
Quartett mit Streichern und Oboe vergrößern
Pelleas Ensemble (Photo: Caroline von Zadow)

Elisabeth Grümmer, Oboe
Lisa Werhahn, Violine
Kirsten Maria Pientka, Viola
Titus Maack, Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart: Quartett in F KV 370,
Hans Gál: Trio für Oboe, Violine und Bratsche,
Ludwig van Beethoven: Streichtrio Op.9 Nr. 2 D-Dur,
Benjamin Britten: Fantasy Quartet op. 2

Klassik für Kinder

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde Montag, 3. April 10 Uhr und 11.30 Uhr

Pelleas Ensemble

An die ferne Geliebte

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde Fr, 7. April 19.30 Uhr

Liederabend

Damon Nestor Ploumis, Bassbariton

L. v. Beethoven: «An die ferne Geliebte», «Adelaide», «Der Kuss», «Neue Liebe, neues Leben», «In questa tomba Oscura»

Mejo Quartett + Eins

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde Ostermontag, 17. April 17 Uhr

Kartazyna Radomskaja, Violine
Benjamin Fuhrmann, Violine
Ulla Walenta, Viola
Thomas Bruder, Violoncello
Johanna Zmeck, Klavier

Ludwig van Beethoven: 4. Streichquartett c-Moll op. 18, Nr. 4,
Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll, op. 34

Oberon Trio

Landkreis Elbe - ElsterLogenhaus Finsterwalde So, 23. April 17 Uhr

Henja Semmler, Violine
Antoaneta Emauilova, Violoncello
Jonathan Arner, Klavier

Ludwig van Beethoven: Variationen über «Ich bin der Schneider Kakadu» G-Dur op. 121a, Trio B-Dur op. 11 «Gassenhauer»
Charles Ives: Trio,
Joseph Haydn: Trio Es-Dur Hob. XV:29

Posaunenquartett OPUS 4

Landkreis Elbe - ElsterTrinitatiskirche Finsterwalde Sa, 29. April 17 Uhr
Bläserquartett vor alpiner Kulisse vergrößern
Opus 4 (Photo: Reichenbach/Schleching)

Jörg Richter, Alt-, Tenorposaune
Dirk Lehmann, Tenorposaune
Stephan Meiner, Tenorposaune
Wolfram Kuhnt, Bassposaune

C. Monteverdi: «Deus in Adjutorium»,
J. Walter: «Wir glauben al an einen Gott»
Don C. Gesualdo: «Salmi delle compiete»,
J. Desprez: «Tu pauperum refugium»,
T.L. de Victoria: «Ecce quomodo moritur»,
H. Schütz: «Meine Seele erhebt den Herren», Deutsches Magnificat 1657, SWV 426.
J.S. Bach: Toccata und Fuge in d-Moll,
L. van Beethoven: Drei Equale für 4 Posaunen,
D. Sutton nach G. Gershwin: «An American in Paris»,
I. Berlin: «Alexander’s Ragtime Band»,
G. Gershwin: «A Portrait»

Organisatorisches

Veranstalter, Informationen

Stadt Finsterwalde
Schlossstraße 7/8
03238 Finsterwalde
www.finsterwalder-kammermusik.de
kultur@finsterwalde.de
Tel: 03531-783502

Kartenverkauf

Touristinformation Finsterwalde,
Markt 1
03238 Finsterwalde
Tel: 03531-717830
info@finsterwalde-touristinfo.de
www.finsterwalder-kammermusik.de

Reservix-Tickets

Anfahrt

Ab Berlin Hbf mit RE 3 bis Falkenberg (Elster), danach RE 10 oder RB 43 bis Finsterwalde (Niederlausitz)

Fremdenverkehrsinformationen

Touristinformation Finsterwalde
Markt 1
03238 Finsterwalde
Tel: 03531 – 71 78 30
www.finsterwalde-touristinfo.de

Zuletzt aktualisiert am: 2017-02-24