Das Dahnsdorfer.Kunst.Festival «Festival Für Freunde» ist ein dreitägiges Kunst- und Kulturfestival auf dem Hof Dahnsdorf in Potsdam Mittelmark.

Wir laden Künstler aller Genres ein, sich bei uns mit ihren Werken zu präsentieren. Der Festivalname kennzeichnet den Anspruch des Festivals, ein Festival zu schaffen, während dessen sich die Künstler in aller Offenheit und ohne Druck präsentieren und austauschen können und die Zuschauer in aller Entspanntheit und Freiheit die dargebotene Kunst genießen können. Bürgerliches Engagement, Persönlichkeit und den Anspruch Werke zu zeigen, die nicht der «Norm» und der allgemeinen Unterhaltung dienen, sondern das Entdecken, die Neugier und das Nachdenken fördern sollen, stehen beim Dahnsdorfer.Kunst.Festival an erster Stelle. Wir laden regionale, nationale und internationale Künstler ein, um die Bandbreite und Vielfalt zu zeigen und sowohl die Unterschiede als auch die Gemeinsamkeiten aufzuzeigen.

Der Eintritt ist frei, wir nehmen gerne Spenden entgegen.

Programm 2017

Festival für Freunde

Landkreis Potsdam - MittelmarkHof Dahnsdorf Do, 3. Aug 18 Uhr
Fr, 4. Aug 13 Uhr
Sa, 5. Aug 13 Uhr
Sonntag, 6. August 13 Uhr bis 18 Uhr
zwei junge Frauen und ein Mann in der Scheune vergrößern
Das Festival-Team (Photo: Mühle)

Organisatorisches

Veranstalter und Informationen

Festival Für Freunde e.V.
http://festivalfuerfreunde.de
festival@festivalfuerfreunde.de
Tel: 0172 – 39 06 224 (Marie Golüke)

Veranstaltungsort

Hof Dahnsdorf
Hauptstraße 33-34
14806 Planetal OT Dahnsdorf

Anfahrt

A 9 bis Ausfahrt Niemegk, Richtung Bad Belzig, erste Kreuzung nach Dahnsdorf
Bus, Bahn: RE 7 bis Bad Belzig, Bus 582 nach Niemegk bis Dahnsdorf

Fremdenverkehrsinformationen

Tourismusverband Fläming
www.reiseregion-flaeming.de

Tel: 033204 – 6287-63/-64

Zuletzt aktualisiert am: 2017-02-24