Atem

Mittwoch, 24. Mai bis Samstag, 27. Mai

Alles neu macht der Mai und das Jazz in E. Abenteuer geht weiter. Nach «Tribal & Grooves» und «Blues» in den beiden Vorjahren ist das Thema der 23. Ausgabe des besonderen Jazzfestivals im Osten Deutschlands «Atem».

Am langen Himmelfahrtswochenende wird an vier Doppelkonzertabenden immer ein Solokünstler oder eine Solokünstlerin einem größeren Ensemble gegenübergestellt. Dazu gibt es traditionell am Samstagvormittag ein Open-Air-Konzert im Stadtraum.

In Eberswalde wird Musik nicht zum -zigsten Mal reproduziert, sondern frisch vor den Ohren des Publikums zubereitet. Die Stadt ist «...bereit für den musikalischen Wahnsinn» (Märkische Oderzeitung)!

Seien Sie dabei!

Das Programm des diesjährigen Festivals stand bei Redaktionsschluss noch nicht vollständig fest. In Eberswalde erwartet werden u.a. Julian Sartorius (CH), Håkon Kornstad «Tenor Battle» (NOR), Sidsel Endresen (NOR), Max Andrzejewskis «Hütte» and The Homegrown Organic Gospel Choir (D, AUT, USA)

Programm 2017

Eröffnungskonzert

Landkreis BarnimPaul-Wunderlich-Haus Mi, 24. Mai 20 Uhr
auf dem Rücken liegend vergrößern
Julian Sartorius (Photo: M. Günter)

Das Festival wird mit einer Soloperformance des Schweizer Schlagzeugers Julian Sartorius am 24. Mai 2017 eröffnet

Konzert

Landkreis BarnimPaul-Wunderlich-Haus Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai 20 Uhr
Fr, 26. Mai 20 Uhr
Sa, 27. Mai 20 Uhr
applaudierendes Publikum vergrößern
(Photo: T. Stapel)

Open-Air auf dem Marktplatz

Landkreis BarnimMarktplatz Eberswalde Sa, 27. Mai 10.30 Uhr
Open-Air Konzert vergrößern

Organisatorisches

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Begegnungszentrum Wege zur Gewaltfreiheit e.V.
Tel: 03334 – 835 20 53
jazzine@gmx.de
www.mescal.de
www.facebook.com/jazzine

Ausführliche Informationen ab Ende März auch auf der Homepage des Festivals www.mescal.de.

Anfahrt

Anfahrt Mit der Bahn RE 3 stündlich ab Berlin bis Eberswalde Hauptbahnhof

Fremdenverkehrsinformationen

Tourist-Information Eberswalde im Museum
Steinstraße 3
Tel: 03334-64520
www.tourismus-eberswalde.de

Zuletzt aktualisiert am: 2017-02-24